Sie sind hier: Startseite » FAQ » Biostöne

Biostöne

AMI

1 x kurz Speicherfehler
Dauerton Netzteilfehler
1 x lang Alles okay
1 x lang / 1 x kurz Fehler auf dem Mainboard. Die CPU könnte falsch getaktet sein.
1 x lang / 2 x kurz 1 x lang / 3 x kurz 2 x lang / 2 x kurz 8 x kurz Grafikprobleme, die Grafikkarte ist defekt oder sitzt nicht richtig in ihrem Slot.
3 x kurz / 3 x lang 3 x kurz 2 x kurz Speicherprobleme, Speichermodule sitzen nicht richtig im Sockel oder Kontakte sind oxidiert.
6 x kurz Der Tastatur-Controller auf dem Mainboard hat ein Problem oder ist defekt.
9 x kurz Die Checksumme des ROM-BIOS ist nicht korrekt, das BIOS wurde unter Umständen falsch geupdated.
Da Sie jetzt noch nicht mal mehr ins BIOS kommen, müssen Sie sich in diesem Fall an den Hersteller ihres Mainboards wenden.
11 x kurz Cache-Fehler.Auf aktuellen Mainboards ist der Cache fest integriert und daher muss das Board getauscht werden.
Standardpasswörter vom Hersteller aammii, amiami, ami, A.M.i., ami.kez

AWARD

1 x kurz Alles Okay
1 x lang Speicherprobleme, Speichermodule sitzen nicht richtig im Sockel oder Kontakte sind oxidiert.
1 x lang, 2 x kurz Grafikprobleme, die Grafikkarte ist defekt oder sitzt nicht richtig im Slot.
1 x lang, 3 x kurz Der Tastatur-Controller aus dem Board hat ein Problem oder ist defekt.
2 x kurz Ein kleiner Fehler wie fehlende Tastatur oder fehlendes Floppy-Laufwerk, dieser Fehler wird meistens auf dem Monitor angezeigt, der Bootvorgang kann über die Taste F1 fortgesetzt werden.
Dauerton Speicher oder Grafikkarte nicht gefunden.
Standardpasswörter vom Herrsteller AWARDSW, AWARD?SW, awardsw, award?sw, AWARD?PW, AWARDPW, award?pw, awardpw,
LKWPETER, 589589

1 – 1 - * Bios fehlerhaft, Bios-Setup ausführen oder Bios updaten.
1 – 2 - *, 3 – 1 - * DMA-Controller-Fehler. Wahrscheinlich müssen Sie das Mainboard austauschen.
1 – 2 - *, 1 – 4 - *, 2 - * - * Speicherprobleme, Speichermodule sitzen nicht richtig im Sockel oder Kontakte sind oxidiert.
3 – 2 – 4 Der Tastatur-Controller auf dem Board hat ein Problem oder ist defekt.
3 – 3 – 4 Grafikkartenspeicher defekt. Sie müssen die Grafikkarte austauschen.
3 – 4 - * Grafikprobleme, die Grafikkarte ist defekt odr sitzt nicht richtig in ihrem Slot.
Der Monitor ist nicht angeschlossen.
4 – 2 - *, 4 – 3 - * Hardware auf dem Board defekt ( Timer-Interrupt, Gate AZO, Echtzeituhr).
Sie müssen das Board austauschen.
4 – 4 – 1 Serieller Port defekt
4 – 4 – 2 Paralleler Port defekt.
4 – 4 – 3 Coprozessor defekt. Sie müssen den Coprozessor austauschen.
Da ab dem 486DX der Coprozessor im Prozessor integriert ist, müssen Sie in diesem Fall den Prozessor austauschen.
Standardpasswörter vom Herrsteller !1