Endpoint Protection

Produkteigenschaften

  • Mehrschichtiges Schutzsystem, das Ihre Endgeräte vor Malware und gezielten Angriffen schützt
  • Kürzere Scanzeiten um bis zu 70 Prozent mit Insight-Reputationstechnologie, die nur die Dateien scannt, die gefährdet sind
  • Verfügbar als Cloud-verwalteter Service
  • Cloud-Service, der sich in wenigen Minuten einrichten lässt, keine zusätzlichen Hardwarekosten erfordert und sich unkompliziert über das Internet von jedem Ort aus verwalten lässt.

 

Vorteile

  • Schnelle und effektive Scans schützen vor Viren und Malware, ohne die Leistung Ihrer Systeme zu beeinträchtigen.
  • Der in der Cloud verwaltete Service macht zusätzliche Hardware, spezielle Mitarbeiter oder Schulungen überflüssig.
  • Unsere günstige Abonnementgebühr senkt die Betriebskosten und bietet für beide Managementoptionen Support rund um die Uhr.

 

Folgende Komponenten sind inkl.

  • Antivirus
  • Antospyware
  • Sonar
  • Download-Insight
  • Browsereschutz
  • Sicheres Surfen
  • Intrusion Prevention
  • E-Mail-Schutz
  • Inteligent Firewall

 

Desktop Syteme

 

Betriebssysteme

  • Microsoft Windows Vista® (32-Bit und 64-Bit) Starter/Home Basic/Home Premium/Business/Ultimate ab Service Pack 1
  • Microsoft Windows 7 (32-Bit und 64-Bit) Starter/Home Basic/Home Premium/Professional/Ultimate
  • Microsoft Windows 8 und Windows 8 Pro, Windows 8.1 (32-Bit und 64-Bit)
  • Microsoft Windows 10 (32-Bit und 64-Bit)

 

Hardware

  • 300 MHz für Windows XP, 1 GHz für Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 8.1
  • 256 MB RAM
  • 300 MB freier Festplattenspeicher
  • CD-ROM- oder DVD-Laufwerk (wenn die Installation nicht über elektronischen Software-Download oder eine USB-Stick-Version für Netbooks erfolgt). Internetverbindung für die Aktivierung erforderlich

 

Server:

 

Betriebssystem

  • Windows Server 2008 (32-Bit, 64-Bit, R2, SP1 und SP2)
  • Windows Small Business Server 2008 (64-Bit)
  • Windows Small Business Server 2011 (64-Bit)
  • Windows Essential Business Server 2008 (64-Bit)
  • Windows Server 2012 R2

 

Hardware

  • 32-Bit-Prozessor für Windows: Ab 1 GHz Intel Pentium III-Prozessor oder kompatibler Prozessor (Intel Pentium 4 oder kompatibler Prozessor empfohlen)
  • 64-Bit-Prozessor für Windows: 2 GHz Pentium 4 mit x86-64-Unterstützung oder vergleichbarer Mindestanforderung. Itanium-Prozessoren werden nicht unterstützt.
  • 512 MB RAM (1 GB empfohlen) oder nach Anforderung des Betriebssystems
  • Festplatte: Mindestens 700 MB freier Festplattenspeicher

 

Permanent aktivierter Schutz für Ihre Laptops, Desktops und Server

 






(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten  |  

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

AGB

  |  

Batterierücknahme / Entsorgung

  |